23.01.02 21:47 Uhr
 39
 

Mike Tysons Ex-Manager fordert harte Strafe

Iron Mikes Ex-Manager fordert nach den wiederholten Ausrastern seines ehemaligen Schützlings eine harte Strafe. So meinte Frank Warren, dass Mike Tyson über eine Geldstrafe nur Lachen würde, da er schließlich das Geld habe.

Währenddessen würde ein auf zwei Jahre befristeter Entzug der Boxlizenz das Karriereende von Tyson bedeuten. Mike Tyson trat wieder einmal wegen einer negativen Schlagzeile ins Rampenlicht:

Bei einer Pressekonferenz provozierte er seinen Herausforderer Lenox Lewis und fing eine Schlägerei an, die in einer Massenprügelei endete. Anschließend beschimpfte er die anwesenden Journalisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Süße Natascha
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ex, Strafe, Manager, Mike Tyson
Quelle: www.reuters.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?