23.01.02 21:30 Uhr
 223
 

"Friends" Darsteller erhalten Rekordgagen

Die Darsteller Jennifer Aniston, Matthew Perry und ihre Freunde können nun bis zu einer Millionen Dollar pro Folge der Serie 'Friends' erhalten. Dies soll dazu führen, dass die Darsteller nicht abspringen.

Bei einer Gage von 800 000 Dollar lehnten die Darsteller ab. Dennoch sind die Hollywood-Insider nicht davon überzeugt, dass man die Darsteller mit Rekordgagen so leicht locken kann.

Aniston und Courtney Cox haben eigentlich Kinder geplant. Doch dafür wird ihnen wenig Zeit bleiben - für die neue Staffel sind 24 neue Folgen geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Darsteller, Friends
Quelle: multimedia.stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer
Niedersachsen: Polizei stellt 5.000 Ecstasy-Pillen mit Trump-Konterfei sicher
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?