23.01.02 21:30 Uhr
 223
 

"Friends" Darsteller erhalten Rekordgagen

Die Darsteller Jennifer Aniston, Matthew Perry und ihre Freunde können nun bis zu einer Millionen Dollar pro Folge der Serie 'Friends' erhalten. Dies soll dazu führen, dass die Darsteller nicht abspringen.

Bei einer Gage von 800 000 Dollar lehnten die Darsteller ab. Dennoch sind die Hollywood-Insider nicht davon überzeugt, dass man die Darsteller mit Rekordgagen so leicht locken kann.

Aniston und Courtney Cox haben eigentlich Kinder geplant. Doch dafür wird ihnen wenig Zeit bleiben - für die neue Staffel sind 24 neue Folgen geplant.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rekord, Darsteller, Friends
Quelle: multimedia.stimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?