23.01.02 21:11 Uhr
 61
 

Stellvertreter von Bin Laden offenbar in US-Gewahrsam

Wie die amerikanische Tageszeitung 'New York Times' am Mittwoch berichtet, soll sich offenbar ein Stellvertreter des Terroristenführers Osama bin Laden unter den gefangengenommenen Taliban- sowie Al-Qa'ida-Anhängern auf Kuba befinden.

Laut Informationen der Zeitung trägt der Betreffende den Namen Bensayah Belkacem, ist 41 Jahre alt und wurde am letzten Freitag gemeinsam mit fünf Männern algerischer Abstammung in Bosnien-Herzegowina verhaftet.

Belkacem sollte nach Militärangaben Anschläge auf US-Einrichtungen auf dem Balkan verüben, dieses könne durch abgehörte Handy-Telefonate nach Afghanistan belegt werden. Auf dem kubanischen Stützpunkt Guantanamo befinden sich derzeitig 158 Gefangene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Laden
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?