23.01.02 17:50 Uhr
 110
 

Euro-Einführung: Einge Händler erhöhten Preise 1:1

Spiegel berichtet über die derzeit stark umstrittenen Preiserhöhungen im Zuge der Euro Einführung am 01.01.2002. Während einige Experten vor einer Inflationsrate von über 3 Prozent warnen, stechen einige wenige Beispiele besonders heraus.

So kostete das Parken am Hamburger Flughafen statt 2 DM gleich 2 Euro - auch die Benutzung von öffentlichen Toiletten wurde von 50 Pfennig auf ebenso viele Cent umgestellt.

Ein Spar Markt veränderte den Preis für 1 Kilogramm Gouda Käse gar von 15,60 DM auf 15,60 Euro. Dies sind nur einige Beispiele, die von der Verbraucherzentrale Hamburg gesammelt und veröffentlich wurden.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Preis, Händler, Einführung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?