23.01.02 16:25 Uhr
 582
 

Grund fürs Ende einer Beziehung: No.1 ist und bleibt der Seitensprung

Die Zeitschrift 'Elle' wollte von ihren Lesern wissen, was für sie der Beziehungskiller Nummer eins ist. Eine Befragung von 1000 Personen fand daraufhin statt.

Auf Platz ein steht nach wie vor der Sprung in fremde Betten.
Untreue ist für 66 Prozent der Frauen und 65 Prozent der Männer der Hauptgrund, eine Beziehung zu beenden.

54 Prozent der befragten Leser gaben an, dass für sie ein Seitensprung sowieso nie in Frage käme, knapp 43 Prozent wollen erst gar nicht erfahren, ob sie ihr Partner oder die Partnerin betrogen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ende, Grund, Seite, Beziehung, Seitensprung
Quelle: 62.27.62.151

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"
Bayern beschließt nach 16-stündiger Debatte kontroverses Integrationsgesetz
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?