23.01.02 15:15 Uhr
 3.328
 

Marktlücke entdeckt: Der "Rollenspiel-PC" kommt

Neue Wege erschließt der PC-Hersteller 'Gateway' und bringt einen für Rollenspiele getrimmten PC auf den Markt. Dieser neue Rechner ist dem Sony-Onlinegame 'EverQuest' angepasst.

So ändern sich die Zeiten. Früher liefen die Gamedeveloper der neuen Hardware hinterher, jetzt geht es genau umgekehrt. Gateway produziert diesen PC nicht im Alleingang sondern kooperiert mit Sony.

Das Bonbon bei diesem völlig neuen Konzept sind längere Gratiszugriffe auf das Onlinegame. Dieses Vorhaben könnte sich für die Beteiligten lohnen, da dieses Game sehr viel Rechnerleistung benötigt, die nun relativ günstig zu haben ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrafikWelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Markt, Rolle, Rollenspiel, Marktlücke
Quelle: www.pc-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?