23.01.02 14:02 Uhr
 26
 

Lufthansa denkt über eigene Billig-Airline nach

Airlines wie Ryan-Air haben es vorgemacht: Mit Billigflugreisen zieht die irische Fluggesellschaft massenhaft Fluggäste an Land - und schnappt sie damit auch Lufthansa weg. Die plant jetzt, mit einigen Billigflügen zurück zu schlagen.

Die Option einer eigenen Billigflug-Airline hält sich Lufthansa nach eigener Aussage offen. 'Wenn wir es machen, dann richtig, und nicht nur mit fünf Flugzeugen', so ein Sprecher. Und: Bereits "morgen" könnte Lufthansa damit los legen.

Die Konkurrenten Lufthansa und Ryan Air sind seit Monaten in Streitereien und Klagen verwickelt. Die irische Fluggesellschaft hat kürzlich bekannt gegeben, nicht nur in Europa Billigflüge anzubieten, sondern ab 2003 auch innerhalb von Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Arien77
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lufthansa, Airline
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?