23.01.02 13:31 Uhr
 13
 

Whitbread-Literaturpreis vergeben

'The Amber Spyglas' (= Das bernsteinfarbene Fernglas) erhielt den diesjährigen Whitbread-Literaturpreis. Damit erhielt erstmals ein Kinderbuch diesen wichtigsten (englischsprachigen) Literaturpreis.

Diese Auszeichnung bestätigt wieder einmal den derzeitigen Trend zum Fantasy-Genre, denn das ausgezeichnete Buch ist Bestandteil einer Fantasy-Trilogie.

Den mit 30000 Pfund dotierten Preis erhielt damit der Autor Philip Pullman, ein einstiger Lehrer, dessen zwei Vorgängerteile der Trilogie bereits für Aufsehen gesorgt hatten.


WebReporter: sepultura
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Liter, Literatur, Literat, Literaturpreis
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carrie Fisher schickte Produzent einst Kuhzunge wegen sexueller Belästigung
Air-Berlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt
Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?