23.01.02 12:49 Uhr
 4.423
 

Ist das Universum doch nicht unendlich?

Nachdem im 20. Jahrhundert die Erkenntnis über einen Anfang des Universums, den Urknall, kam, fragen sich Experten nun, wie das Universum enden wird, und ob es denn wirklich unendlich existiert.

Das Universum wie wir es sehen ist endlich, da die Teleskope nur das sichtbar machen können, bis wohin Licht vorgedrungen ist.

Die Forscher nehmen an, dass es 'hinter dem Horizont' genauso aussieht, wie wir es bisher kennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: a.tension
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Universum
Quelle: geo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?