23.01.02 12:33 Uhr
 3.427
 

Software 1.3: Premiere entwickelt fieberhaft neue D-Box-Software

Für die D-Box 1 wird erneut eine neue Software auf den Markt gebracht. Ab Februar soll diese ausgestrahlt werden und zeigt, wie viele Möglichkeiten noch in der D-Box 1 stecken. Es handelt sich um die Betanova 1.3 Version.

Features wie den ZDF.digitext wird man damit empfangen können. Jedoch muss man für manche Anwendungen einen größeren Arbeitsspeicher haben. Nebenbei ist Premiere World dabei, fieberhaft seine neue D-Box 1 Software zu entwickeln.

So will Premiere die Email-Funktion und Cinedom-Bestellung nun auch für die D-Box 1 zur Verfügung stellen. Die Software folgt ein paar Wochen später als die Betanova 1.3. Auch an der Kanalsortierung wurde wieder gebastelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Software, Premier, Premiere, Box
Quelle: www.digitv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Akten zeigen: Schauspielerin Marika Rökk war russische Spionin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?