23.01.02 10:01 Uhr
 2.587
 

F1 - Vorwürfe von McLaren - Startet Schumacher mit alten Boliden?

Wie bei SN schon berichtet wurde, schießt McLaren Boss Ron Dennis Giftpfeile gegen die Konkurrenz. Er unterstellt Ferrari betrügerische Absichten bei ihrem neuen Motor-Getriebe im neuen F-2002.

Dennis meint, dass diese nicht ganz regelkonform ist. Es sieht danach aus, als ob Dennis eine Untersuchung bei der FIA einleitet.

Sollte die neue Antriebseinheit von der FIA verboten werden, so müsste der Weltmeister dann mit dem Boliden aus der letzten Saison in die neue Saison starten. In den letzten Jahren war die FIA mit den Veränderungen am Ferrari nicht einverstanden.


WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Start, Vorwurf, McLaren, Bolide
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?