23.01.02 09:48 Uhr
 149
 

Alien V: Interview mit Ridley Scott

Schon lange gibt es Gerüchte über eine Fortsetzung der Alien-Saga, bei der wieder Ridley Scott Regie führen soll. In einem Interview sprach der berühmte Regisseur nun über seine Vorstellungen zur Story.


Demnach soll die Geschichte der Aliens im Mittelpunkt der Geschichte stehen. Die Rasse könnte als biologische Waffe einer anderen außerirdischen Intelligenz entstanden sein, meint Scott.

Ridley hält es hingegen nicht für interessant, wenn die Aliens auf der Erde gegen die Menschheit kämpfen. Zurzeit ist der Regisseur mit „Black Hawk Down“ erfolgreich in den US-Kinos vertreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Alien, Ridley Scott
Quelle: www.moremagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ridley Scott glaubt an Aliens: "Wenn ihr ein großes Ding am Himmel seht, lauft"
Ridley Scott verfilmt Don Winslows "Tage der Toten"
Ridley Scott produziert die Buchverfilmung "Dying To Be Me"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ridley Scott glaubt an Aliens: "Wenn ihr ein großes Ding am Himmel seht, lauft"
Ridley Scott verfilmt Don Winslows "Tage der Toten"
Ridley Scott produziert die Buchverfilmung "Dying To Be Me"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?