23.01.02 00:15 Uhr
 140
 

Boris Becker muss bezahlen - Ermakova zieht in Lady Di's Haus

Nun ist sie wieder bewohnt, die ehemalige Wohnung der verstorbenen Lady Di in Kensington. Die neue Besitzerin ist Russen-Model Ermakova samt Tochter Anna.

Bezahlt wurde alles von Boris Becker, dem Vater der kleinen Anna. Nach Angaben eines Maklers soll sich der Kaufpreis auf 1 Millionen Euro belaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haus, Boris Becker, Prinzessin Diana
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben
Boris Becker hat 30 Millionen Euro Schulden bei Geschäftspartner
Lilly Becker spielt in TV-Show auf Scheidung von Boris Becker an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker soll Haus seiner Mutter in Leimen verpfändet haben
Boris Becker hat 30 Millionen Euro Schulden bei Geschäftspartner
Lilly Becker spielt in TV-Show auf Scheidung von Boris Becker an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?