22.01.02 22:57 Uhr
 195
 

Traum vom Leben im All ist ausgeträumt - Biosphere 2 auf neuer Mission

Das vor sieben Jahren in Oracle/Arizona gescheiterte Projekt einer Miniaturerde unter dem Glasdach findet wieder eine Verwendung. Diesmal jedoch eine weit aus weniger populäre, als in den späten 80er Jahren.

Das sich auf 13 Quadratkilometer erstreckende Areal, bestehend aus 70 000 Stahlträgern, 8000 Glasplatten, 10 000 kubikmeter Beton und 13 000 kubikmeter Rostfreiem Stahl wird in Zusammenarbeit mit der Columbia University das 'größte Labor der Welt'.

Schon jetzt ist es möglich, in Biospehre 2 die Reaktion von Pflanzen auf unterschiedliche Konzentrationen von Kohlendioxyd zu studieren. Im Jahre 2010 sollen bis zu 100 Wissenschaftler ihren Forschungstätigkeiten unter dem Glasdach nachgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abgehterdslpeter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Leben, All, Traum, Mission
Quelle: www.enn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?