22.01.02 18:28 Uhr
 95
 

TW-6 rüstet um: Fernsehsender wegen Zensur nur noch im Netz

Der einzige russische Privatsender TW-6 hat heute seinen Betrieb eingestellt und wird kein Programm mehr senden.

Zahlreiche Kritiker sahen die Meinungsfreiheit des Senders bedroht und das Moskauer Medienministerium wollte zuvor die Sende-Lizenz nicht verlängern. In Zukunft ist der Sender nur noch über Radio 'Moskauer Echo' im Internet zu hören.

Bisher besitzen 5% der Bevölkerung in Russland einen Internet-Zugang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Netz, Zensur
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
HBO entwickelt eine "Watchmen"-Serie fürs Fernsehen
Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Zwölfjähriger setzt Haus der Großeltern bei Unkrautvernichtung in Brand
Istanbul: Homosexuellen-Parade von Polizei mit Tränengas verhindert
Hochhausbrand in London: Versicherer warnte kurz zuvor Regierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?