22.01.02 15:47 Uhr
 55
 

Afghanen fordern Entschädigung

Afghanische Bürger, die sich durch die amerikansichen Bombenangriffe geschädigt fühlen, haben offiziell Schadensersatz von der amerikanischen Regierung gefordert.

Unterstützt werden die Menschen von einer Gruppe von Angehörigen der Opfer der Terroranschläge vom 11. September. Diese hatten die Forderung heute der US-Botschaft in Kabul übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Necro2K
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Entschädigung, Afghane
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg stellt Strafanzeige: Aufkleber wirft Bürgermeister Korruption vor
Thailand: Regierung leitet Ermittlungen gegen BBC wegen Majestätsbeleidigung ein
US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?