22.01.02 13:27 Uhr
 333
 

Union verspielt mit öffentlichem Chaos Vertrauen der Bürger

Die Union zeigt sich trotz der Mahnungen zur Geschlossenheit vieler Spitzenpolitiker derzeit in der Öffentlichkeit sehr uneins in Sachen Steuer- & Finanzpolitik.

Dies führt laut Spiegel Online zu einem Vertrauensverlust der Bürger, die die Partei vor Tagen noch als wesentlich kompetenter in Sachen Wirtschaftspolitik als die SPD hielten.

Sowohl Stoiber und sein Fraktionschef Glos, als auch Friedrich Merz verwirrten die Wähler in den letzten Tagen mehrmals mit unterschiedlichen Forderungen in Sachen Steuerreform und Neuverschuldung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Union, Chaos, Vertrauen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?