22.01.02 09:43 Uhr
 31
 

Wieder Pilotenstreik bei Lufthansa

Laut dem 'Handelsblatt' sind die Tarifverhandlungen zwischen der Pilotenvereinigung 'Cockpit' und der Lufthansa-Tochter 'City Line' für gescheitert erklärt worden.

Nun rechnet man damit, dass die Piloten die Arbeit wieder niederlegen werden, falls ihre Lohnerhöhung um 12% nicht bewilligt wird. 'Notfalls steht sogar ein unbefristeter Streik ins Haus', so die Piloten.

Die Lufthansa allerdings will sich diesmal nicht 'breitschlagen' lassen, so das Blatt weiter, es sollen keine zusätzlichen Ausgaben genehmigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Necro2K
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Pilot, Lufthansa
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Halle(Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?