21.01.02 23:25 Uhr
 70
 

F1: Wird die Streckenführung des Monaco-GP geändert ?

Im Fürstentum Monaco arbeitet man momentan daran, eine Vergrösserung des Hafens um 50% zu realisieren, was dazu führen könnte, dass die Rennstrecke des traditionellen Formel 1 Grand Prix ebenfalls geändert wird.

Durch den Ausbau in Richtung Meer, was einen Umbau des Swimming-Pool-Komplexes zur Folge hat, würde auch der Boxengassen- und Fahrerlager-Komplex neu gebaut werden müssen.

Durch daraus resultierende weitere Umbaumassnahmen, zum Beispiel in der Tabac-Kurve, würden auf dem schwierigen Strassenkurs Monte Carlos unter anderem auch bessere Überholmöglichkeiten geschaffen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Strecke, Monaco, GP
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?