21.01.02 20:38 Uhr
 8.680
 

T-Online ermahnt einige Filesharende User

T-Online als größter deutscher ISP macht nun 'sanften Druck' gegen einzelne User, die durch ihre Tauschaktivitäten auffällig werden.

Und zwar 'warnt' T-Online die betroffenen User schriftlich, dass sie gegen das Urheberrecht verstoßen würden. Dazu wird den Usern ein Protokoll ihrer Aktivitäten im Bereich Filesharing vorgelegt. Dies passiert auf Wunsch der Inhaber der Urheberrechte.

T-Online informiert darin die User, dass der Inhaber des Urheberrechts 'prinzipiell das Recht habe, gegen den User Strafanzeige zu stellen'. Im Wiederholungsfall würde der Account von T-Online gesperrt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, User
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?