21.01.02 20:29 Uhr
 661
 

Neuer "Wunder"-Wagen bei McLaren?

Mit einer Neuerung am neuen Silberpfeil wagt McLaren-Mercedes wieder ein Experiment. Es wird wohl wieder zu Streitigkeiten um die Regelauslegung bei dem neuen Wunderteil des Wagens kommen.

Die Radaufhängung wurde völlig überarbeitet und erzeugt nun mehr Abtrieb, die Aerodynamik wurde ebenfalls verbessert durch diese Teil.

Laut Norbert Haug ist der Fall mit der FIA schon geklärt und das Teil regelkonform freigegeben. Allerdings bleibt abzuwarten ob sich nicht noch etwas tut, da es schon 1998 zu einem ähnlichen Vorfall mit der 'Wunderbremse' kam und nicht erlaubt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atension
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Neuer, McLaren, Wunder, Wagen, Wunde
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?