21.01.02 19:54 Uhr
 14
 

Claus Peymann gewinnt Kulturpreis

Der Regisseur Claus Peymann gewinnt Kulturpreis von der Zeitschrift Berliner Zeitung. Am 28.Januar wird ihm der Bronze-Bären im Theater des Westens in Berlin verliehen, so der Axel Springer Verlag.



Er wird in der Kategorie "Engagement, seine Leidenschaft und seine glänzende Theaterarbeit in Berlin" ausgezeichnet.

Insgesamt sollen sieben weitere Künstler ausgezeichnet werden, worüber aber noch nichts bekannt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kultur, Kulturpreis
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?