21.01.02 19:24 Uhr
 12
 

Hertha BSC mit Abwehrproblemen

Bundesligist Hertha BSC Berlin muss um den Einsatz mehrerer Abwehrspieler bangen: Gleich drei Defensivspieler fallen womöglich aus.

Simunic fehlt gegen Borussia Dortmund wegen einer Gelbsperre, Schmidt und van Burik verletzten sich nun im Trainingslager. Beide Spieler sind derzeit angeschlagen.

'Beide werden versuchen, Mitte der Woche wieder ins Training einzugreifen. Wir hoffen, dass sie bis Sonntag wieder fit werden', so Pressesprecher Felder. Abrufbereit stünde Talent Denis Lapaczinski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Abwehr
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt
Fußball: Rapid-Wien-Ultra muss wegen Hitlergruß für 18 Monate ins Gefängnis
Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
Große deutsche Schauspielerin Margot Hielscher mit 97 Jahren verstorben
Model Chrissy Teigen: "Ich habe ehrlich gesagt einfach zu viel gesoffen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?