21.01.02 19:24 Uhr
 12
 

Hertha BSC mit Abwehrproblemen

Bundesligist Hertha BSC Berlin muss um den Einsatz mehrerer Abwehrspieler bangen: Gleich drei Defensivspieler fallen womöglich aus.

Simunic fehlt gegen Borussia Dortmund wegen einer Gelbsperre, Schmidt und van Burik verletzten sich nun im Trainingslager. Beide Spieler sind derzeit angeschlagen.

'Beide werden versuchen, Mitte der Woche wieder ins Training einzugreifen. Wir hoffen, dass sie bis Sonntag wieder fit werden', so Pressesprecher Felder. Abrufbereit stünde Talent Denis Lapaczinski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Abwehr
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?