21.01.02 16:57 Uhr
 23
 

Weezer - Neues Album, neuer Bassist

Nachdem die US-Rockband Weezer zuletzt vor allem wegen ihrer kurzfristig abgesagten Deutschland-Auftritte und den Eskapaden ihres Bassisten Mikey Welsh (SN berichtete) in den Schlagzeilen war, konzentriert man sich nun wieder auf die Musik.

Einen Release-Termin für das vierte Album 'Maladroit' (zu dt. 'taktlos') gibt es noch nicht, aber auf der Weezer-Homepage können zehn Demoversionen runtergeladen werden. Die Idee zum Album-Namen stammt im übrigen von einem Fan aus dem Weezer-Forum.

Indes scheint Mikey Welsh der Truppe um Frontmann Rivers Cuomo endgültig den Rücken gekehrt zu haben. Er bringt Ende April mit seiner neuen Band 'The Brakes' das erste Album raus. Auf der neuen Weezer-Platte wird er von Scott Shriner ersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SubReality
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album
Quelle: www.laut.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Überraschung - zur Filmfestivaleröffnung erscheint Maas und Wörner
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
Tod am Set: Schauspieler erschossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?