21.01.02 15:58 Uhr
 10
 

Höhere Verwaltungskosten bei Besitzern von Aktienfonds

Nach dem Debakel an den Börsen weltweit im letzten Jahr müssen die Besitzer von Aktienfonds jetzt höhere Verwaltungsgebühren zahlen.

Interessant ist, dass die meisten Aktienbesitzer gar nichts von diesen Preiserhöhungen mitbekommen, weil die Unternehmen nicht verpflichtet sind, Angaben über ihre Erhöhungen zu machen.

Kurioserweise wissen die meisten Aktionäre gar nicht, wie hoch ihre gebühren eigentlich sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop