21.01.02 15:47 Uhr
 34
 

Möglicherweise keine Schill-Partei bei der Bundestagswahl

Laut des stellvertretenden Vorsitzenden Dirk Nockemann will man sich bei der Schill-Partei erst auf dem Parteitag am 27.April entscheiden, ob man bei der Bundestagswahl kandidiert.

Weiter sagte er, dass die Entscheidung zu einem nicht unwesentlichen Teil auch davon abhänge, wie die Partei bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt abschneide.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Necro2K
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei, Bundestag, Bundestagswahl
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?