21.01.02 14:16 Uhr
 35
 

Tierschützer stürmen Versace-Modeschau

2 Frauen sind am vergangenen Samstag während einer Modenschau von Donatella Versace in Paris auf den Laufsteg gesprungen und haben ein Spruchband mit der Aufschrift
'Fur Kills' (Pelze töten) ausgerollt.

Unter den Gästen war neben Madonna und Gwyneth Paltrow auch Boy George. Dieser sagte über die Aktion: 'Ich halte das für eine legitime Art, seine Gefühle auszudrücken. Ich bin Vegetarier.'

Kurios jedoch, dass keiner der vorgestellten Artikel Pelz enthielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Modenschau
Quelle: www.news.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?