21.01.02 13:58 Uhr
 30
 

Neuartige Therapie gegen Brustkrebs

Im Moment wird in Deutschland eine neuartige sog. Kombi-Therapie an Frauen getestet, um eine Brustamputation zu vermeiden.

Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus drei verschiedenen Medikamenten. Verkleinert sich der Tumor nach der Einnahme um die Hälfte, wird die Therapie fortgesetzt.

An der Studie nahmen 1500 Patienten teil. Bisher blieb über 60% der Betroffenen eine Brustentfernung erspart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brust, Therapie, Brustkrebs
Quelle: www.gesundheitspilot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?