21.01.02 12:55 Uhr
 83
 

Motorräder als Marketingträger des LKW-Ausrüsters MerkerYshima

Der kurz vor der Pleite stehende Motorradhersteller Voxan aus Issoire in Frankreich ist von der auf Lkw-Anhänger und -Aufbauten spezialisierten Schweizer Holding MerkerYshima übernommen worden.

Merker-Verwaltungsrat Binot möchte aus den Motorrädern von Voxan den Marketingträger des Unternehmens machen, eine neue Fabrik bauen und insgesamt 30 Millionen € in die Motorradproduktion investieren, wobei Voxan ein französisches Produkt bleibt.

Voxan Deutschland Importeur Martin Röth sieht den Plänen von Merker, mit Ex-Ferrari-F1-Motorkonstrukteur M. Forghieri und dem italienischen Karosseriebauer Bertone zusammenzuarbeiten, positiv entgegen, ab Februar geht es dann an die Produktionsplanung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Marke, LKW, Motorrad, Marketing, Market
Quelle: www.motorradonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?