21.01.02 10:38 Uhr
 3.211
 

Kopierschutz auf CDs: PC-Magazine rufen zum Knacken auf per Anleitung

Die Kopierschutz-Mechanismen auf CDs nehmen laufend zu. Millionen von den silbernen Scheiben sind schon damit ausgestattet. Doch bei allen Interesse der Industrie ihre Musik zu schützen, haben sie es auf Kosten der Verbraucher gemacht.

Wie bereits häufig berichtet, lassen sich die CDs- vor allem in CD-ROM Laufwerken nicht mehr abspielen. Auch ein Qualitätsverlust bringt der Schutz auf den CDs mit sich. Im Internet häuft sich in Foren der Missmut der Kunden.

Die PC-Magazine schießen hart gegen die Industrie, veröffentlichen Anleitungen, um jeglichen Kopierschutz zu knacken, und ermutigen die Kunden. Der Phono- Verband jedoch bleibt hart, will weiter so arbeiten und fordert spez. Gesetze (SN berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Magazin, Kopie, Kopierschutz, Anleitung
Quelle: www.news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?