21.01.02 09:47 Uhr
 357
 

Der Goldsarg von Pharaonenkönig Echnaton kehrt nach Ägypten zurück

Der Goldsarg des Pharaonenkönigs Echnaton wird von Bayern an Ägypten zurückgegeben.

Über Jahre hinweg gab es wegen einer Rückführung nach Ägypten Verhandlungen.
Jetzt hat Ministerpräsident Stoiber eingelenkt und der Sarg wird ohne Forderung der Reparationskosten an Ägypten zurückgegeben.


Der Präsident der Altertümerverwaltung Gaballah Ali Gaballah wird die Überführung des Sargs nach Ägypten persönlich überwachen.


WebReporter: Pono
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ägypten, Pharao
Quelle: www.swissinfo.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?