21.01.02 08:31 Uhr
 119
 

Terror Warnung an deutsche Soldaten

Die Bundeswehrtruppe in Kabul ist vom Bundesnachrichtendienst, sowie von befreundeten Geheimdiensten auf einen möglichen Anschlag auf die britisch-deutschen Einrichtungen hingewiesen worden. Seit Freitag sind die Soldaten nun in Alarmstimmung.

Der Kommandeur des deutschen Kontingents, Brigardegeneral Carl Hubertus, sieht jedoch keine große Gefahr. Seiner Meinung nach, gehe die größte Gefahr für seine Männer durch Minen aus.

Seit Samstag sind auch die letzten der 241 Bundeswehrsoldaten vor Ort.


WebReporter: milchimueller
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Terror, Soldat, Warnung
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte
Spanien: Katalonische Regierungsmitarbeiter vor Unabhängigkeitsvotum verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?