21.01.02 07:31 Uhr
 178
 

Ohne Führerschein dafür mit Promille

Im Kreis Paderborn fuhr ein 24-jähriger mit Promille im Blut.

Er kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Er konnte sich selbst aus dem umgestürzten Auto befreien. Er landete auf einem Acker nachdem er gegen ein Baum geprallt war.

Er mußte vom Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von 10.000,-- €.


ANZEIGE  
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Promi, Führerschein, Führer, Promille
Quelle: www.nw-news.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst
Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?