21.01.02 06:22 Uhr
 37
 

Köln - Deutz: Horror im Haus

In der Kalker Straße in Köln - Deutz erleben Mieter den blanken Horror.

Der in den 60er-Jahren erbaute Gebäudekomplex erleben die Mieter Böses. Tagsüber soll der Störenfried eingesperrt sein.
Nachts treibt er sein Unwesen.

Ein Mieter soll alles in Panik versetzen. Hämmerschläge, klingeln an den Türen und werfen von Gegenständen durch das Treppenhaus soll normal sein.


ANZEIGE  
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Köln, Haus, Horror
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?