20.01.02 20:36 Uhr
 61
 

Wird eine schwarze Schöne aus dem Norden Miss Germany?

Mit ihrem Lächeln will sie die ganze Welt für sich erobern:
Dayan T. Kodua, geboren in Ghana und in Kiel ihre Kindheit verbracht. Dort wurde die Grazie auch letztes Jahr zur 'Miss Schleswig Holstein' gewählt.

Am nächsten Wochenende steht sie zur Wahl der Miss Germany auf dem Podium der Schönsten unseres Landes. Mit ihren Maßen 90-60-90 und ihrem selbstbewußten Auftreten hat sie was Gewinnendes.Und sie möchte keinesfalls 'ludermäßig' rüberkommen.

Als Schwarze muss sie 'immer 1000 % geben um ernst genommen zu werden', sagt sie. Und sie will ein Zeichen setzen in Germany: Gegen den alltäglichen Rassismus und mit Hilfe ihres großen Vorbilds 'Martin Luther King'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Miss
Quelle: morgenpost.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar
Besuch in Schottland: Barack Obama spielt Golf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?