20.01.02 19:22 Uhr
 875
 

F1: Viel Rummel bei Präsentation des neuen Hauptsponsors bei Minardi

Viel Rummel gab es bei der Präsentation des neuen 'KL Minardi Asiatech' in Malaysia. Nicht weniger als 60.000 Menschen waren Zeuge, als in Malaysia mit großem Programm die Stadt Kuala Lumpur als neuer Hauptsponsor des Minardi-Teams vorgestellt wurde.

Unter den 600 VIP-Gästen befanden sich unter anderem auch der Premierminister sowie der Minister von Jugend und Sport Malaysias. Der neue Minardi-Bolide trägt auf Seitenkästen und Motorabdeckung den Schriftzug 'Go KL' und die Flagge Kuala Lumpurs.

Mit Magnum Corporation Berhad und BSA and Admira wurden weitere Sponsoren der Öffentlichkeit präsentiert. Wer neben Alex Yoong zweiter Fahrer bei Minardi sein wird, bleibt ungeklärt. Hier wartet man die 'Affäre Frentzen – Verstappen' erst ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsentation
Quelle: www.f1welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig
SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?