20.01.02 17:53 Uhr
 74
 

Gefangener Taliban beißt Wärter

Ein auf dem Amerikanischen Stützpunkt Guantanamo Bay internierter Taliban hat einen der Wächter bei seiner Verlegung gebissen. Es sei ihm gegenüber aber keine Gewalt angetan worden, versicherte gleich der zuständige Genaral.

Die Internierung der Taliban auf Kuba wird auch von Amnesty heftig kritisiert, da die Amerikaner ihnen momentan den Status von Kriegsgefangenen verwehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eigenemeinung
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Taliban, Gefangene, Wärter
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan fordert Deutsch-Türken auf, nicht CDU, SPD oder Grüne zu wählen
Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
AfD zu Terror in Barcelona: "Willkommenskultur setzt unseren Frieden aufs Spiel"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?