20.01.02 17:50 Uhr
 185
 

Gefährliche Bakterien in Käse entdeckt

In einem Allgäuer Käse wurden nun Bakterien entdeckt. Es handelt sich dabei um Listerien, die für den Menschen gefährlich sein können. Im schlimmsten Falle könnte es zu schwereren Infektionen kommen.

Der Hersteller, die Käserei Zurwies GmbH in Wangen, hat bereits große Mengen der Palette zurückholen lassen, dennoch sei eine gewisse Vorsicht geboten.

Entdeckt hatte die Bakterien der Hersteller selber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Celeborn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bakterie, Käse
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?