20.01.02 17:20 Uhr
 34
 

Schulische Leistungen der Kinder leiden unter Flugzeuglärm

Die Mitarbeiter in der Ausgabe des Journal of Epidemiology and Community Health (2002) haben eine Beziehung zwischen Flugzeuglärm und schulischen Leistungen von Kindern beim Schreiben und Rechnen feststellen können.

An der Studie nahmen rund 11.000 Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren aus verschiedenen Schulen teil. Alle Schulen lagen nahe des Flughafens Heathrow.

Es konnte eindeutig entnommen werden, dass der Flugzeuglärm hauptsächlich die Lesefähigkeit beeinträchtigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Flugzeug, Leistung
Quelle: www.aerzteblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?