20.01.02 15:55 Uhr
 240
 

Satanismus - die Fakten jenseits gefährlicher Verharmlosung

Was ist dran am Satanismus? Kann man eine Welle, die ca. 1985 ins Auge der Öffentlichkeit gedrungen ist, nach all den Jahren noch als 'Mode' bezeichnen?
Darf man Satanisten als Vertreter eines 'Lifestyles' verharmlosen?

Die vorgestellte Site analysiert das Phänomen Satanismus objektiv und bemüht sich um eine wissenschaftlich fundierte Aussage.

Vorgestellt werden die verschiedenen Arten des Satanismus, es werden dem Leser Tips für den Umgang mit Satanisten präsentiert, auch Möglichkeiten der Prävention werden skizziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gefahr, Fakt, Satan
Quelle: www.relinfo.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?