20.01.02 14:55 Uhr
 167
 

Edgar Allen Poe's mysteriöser Geburtstag

Auch diese Jahr kam der geheimnisvolle Fremde, der schwarz gekleidet erschien, wieder an Edgar Allen Poe's Grab. Der Fremde taucht seit 1949, als Poe's 100. Todestag war, jedes Jahr an Poe's Geburtstag beim Grab auf.

Dies Jahr hinterließ er 3 rote Rosen und eine halbe Flasche Cognac an Poe's Grab. Dieses Jahr warteten Fans von Edgar Allen Poe in eisiger Kälte, um einen Blick auf den Fremden zu erhaschen.

Letztes Jahr hatte der Unbekannte ein Gedicht hinterlassen. Darin beleidigte er das Footballteam der Baltimore Ravens.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Allen
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?