20.01.02 14:55 Uhr
 167
 

Edgar Allen Poe's mysteriöser Geburtstag

Auch diese Jahr kam der geheimnisvolle Fremde, der schwarz gekleidet erschien, wieder an Edgar Allen Poe's Grab. Der Fremde taucht seit 1949, als Poe's 100. Todestag war, jedes Jahr an Poe's Geburtstag beim Grab auf.

Dies Jahr hinterließ er 3 rote Rosen und eine halbe Flasche Cognac an Poe's Grab. Dieses Jahr warteten Fans von Edgar Allen Poe in eisiger Kälte, um einen Blick auf den Fremden zu erhaschen.

Letztes Jahr hatte der Unbekannte ein Gedicht hinterlassen. Darin beleidigte er das Footballteam der Baltimore Ravens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geburt, Geburtstag, Allen
Quelle: www2.kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Anschlag: Bauanleitung und Aufforderung "Jagt eure Beute" entdeckt
Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?