20.01.02 12:41 Uhr
 148
 

Gebrauchtwagen: Wertsteigerung durch Versicherung der Reparaturkosten

Der ADAC stellt ein neues Versicherungsmodell zum 1. Februar vor, das im Gebrauchtwagenmarkt durchaus grosse Bedeutung finden könnte.

Der ADAC bietet für Personenkraftwagen bis 3,5 t eine Reparaturkostenversicherung an, die die Kosten für unvorhersehbare Werkstattaufenthalte bei 'neuen Gebrauchten' finanziell abfedert. Für die Versicherung fallen Kosten ab 196 € jährlich an.

Ausgenommen sind Kraftfahrzeuge mit mehr als 6 Zylindern, über 120T km oder einem Alter von mehr als 8 Jahren.
Vor dem Abschluss einer Versicherung ist ein Fahrzeugcheck erfoderlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ptcruiser
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Versicherung, Gebrauchtwagen, Gebrauch, Reparatur, Gebraucht
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?