20.01.02 11:46 Uhr
 13
 

Busunglück fordert 15 Verletzte

In der Eifel sind gestern Abend bei einem Busunglück 15 Menschen verletzt worden. Durch Eis auf der Fahrbahn rutsche der Bus eine Böschung hinunter und kippte um.

Die meisten Insassen kamen aus dem Raum Köln und Bonn.

In der Eifel gab es noch mehrere Unfälle durch auftretende Fahrbahnglätte. Alleine in der Nacht zum Sonntag ereigneten sich bereits Unfälle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?