20.01.02 10:16 Uhr
 206
 

Rückenschmerzen durch Entlassung anderer

Die «Ärztliche Praxis», eine Fachzeitung, die in München erscheint, behauptet unter Berufung auf finnische Forscher, dass Entlassungen sich negativ auf die Gesundheit der nicht gekündigten Kollegen auswirken - viele bekommen Rückenschmerzen.

Die Universität von Helsinki nahm eine Untersuchung an 764 städtischen Angestellte jeweils vor und nach einer Welle von Entlassungen vor. Das Risiko, Rückenschmerzen zu bekommen, stieg bei den Weiterbeschäftigten um mehr als das Fünffache.

Frauen und Geringverdiener waren in besonderem Maße betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Entlassung, Rücken, Rückenschmerzen
Quelle: www.dak.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Doppelmord-Prozess von Herne: Polizist beschreibt Angeklagten als gefühlskalt
UN-Generaldebatte: Erdogan verlangt mehr Geld für syrische Flüchtlinge in Türkei
Iran kritisiert Uno-Rede von Donald Trump: Solcher Hass gehöre ins Mittelalter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?