20.01.02 10:16 Uhr
 206
 

Rückenschmerzen durch Entlassung anderer

Die «Ärztliche Praxis», eine Fachzeitung, die in München erscheint, behauptet unter Berufung auf finnische Forscher, dass Entlassungen sich negativ auf die Gesundheit der nicht gekündigten Kollegen auswirken - viele bekommen Rückenschmerzen.

Die Universität von Helsinki nahm eine Untersuchung an 764 städtischen Angestellte jeweils vor und nach einer Welle von Entlassungen vor. Das Risiko, Rückenschmerzen zu bekommen, stieg bei den Weiterbeschäftigten um mehr als das Fünffache.

Frauen und Geringverdiener waren in besonderem Maße betroffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Entlassung, Rücken, Rückenschmerzen
Quelle: www.dak.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?