20.01.02 10:03 Uhr
 584
 

London: Lisa Stansfield - West End-Debüt mit Vagina-Monologen

Die bekannte Sängerin Lisa Stansfield ('All Around The World', 'Change') wird ihr West End-Bühnendebüt mit Eve Enslers Olivier-Award-ausgezeichneten 'Vagina Monologen' feiern.

Für drei Wochen wurde Stansfield ans Londoner Arts Theatre engagiert.
Neben ihr wird man ab 4. Februar 2002 Anita Dobson auf der Bühne sehen, bekannt durch die BBC-Serie 'EastEnders'.

Lisa Stansfield zog sich 1999 aus dem Musikbusiness zurück, um im Film zu reüssieren. Das Produkt dieser Karriere-Neuausrichtung war u.a. der Low-Budget-Streifen 'Swing' (1999).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, West, Vagina, Debüt
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?