20.01.02 00:26 Uhr
 84
 

Mary J. Blidge - Meine Vergangenheit war der reinste Albtraum

Die Dance-Queen Mary J. Blidge, die im Moment mir ihren Singles Family Affair und Dance for me die Charts toppt, hatte eine traumatisierende Kindheit.

Die heute 31-Jährige wuchs im Ghetto von New Jersey auf, in dem enorm Brutalität herrschte. Sie nahm 12 Jahre lang fast täglich Koks zu sich, um das alles durchstehen zu können.

Sie gab auch zu, demnächst ihren Verlobten Kendo zu heiraten und im Mai kommt die R & B Queen für fünf Konzerte nach Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OsirisAustria
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergangenheit
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verona Pooth muss mit 48 Jahren eine Zahnspange tragen
Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"
Nadja Abd el Farrag kann "Sonnenklar.TV"-Job wegen Krankheit nicht antreten