20.01.02 00:26 Uhr
 84
 

Mary J. Blidge - Meine Vergangenheit war der reinste Albtraum

Die Dance-Queen Mary J. Blidge, die im Moment mir ihren Singles Family Affair und Dance for me die Charts toppt, hatte eine traumatisierende Kindheit.

Die heute 31-Jährige wuchs im Ghetto von New Jersey auf, in dem enorm Brutalität herrschte. Sie nahm 12 Jahre lang fast täglich Koks zu sich, um das alles durchstehen zu können.

Sie gab auch zu, demnächst ihren Verlobten Kendo zu heiraten und im Mai kommt die R & B Queen für fünf Konzerte nach Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OsirisAustria
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergangenheit
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?