19.01.02 11:48 Uhr
 17
 

Tysons zweite Frau reicht die Scheidung ein

Die zweite Ehe des Ex-Boxweltmeisters Mike Tyson steht vor dem Ende. Seine Ehefrau, die Ärztin Monica Turner, die er während seiner abgesessenen Vergewaltigungs-Gefängnisstrafe kennengelernt hatte, reichte nun die Scheidung ein.

Zusätzlich verklagt sie ihn wegen Ehebruchs.
'Das ist eine private Situation. Das wird mich nicht ablenken können. Ich bin 100 Prozent darauf eingestellt, Lennox Lewis auszuknocken', ist Tysons offizielles Statement zur Scheidungsklage.


Monica Turner und Mike Tyson gaben sich am 13. April 1997 das 'Ja'-Wort. Sie haben zwei gemeinsame Kinder Rayna (5 Jahre) und Amir (4).


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Scheidung
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit
Erfolgsserie "Stranger Things" beruht auf Verschwörungstheorie über echten Ort
Iran soll für "Game of Thrones"-Hack verantwortlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?