19.01.02 11:48 Uhr
 17
 

Tysons zweite Frau reicht die Scheidung ein

Die zweite Ehe des Ex-Boxweltmeisters Mike Tyson steht vor dem Ende. Seine Ehefrau, die Ärztin Monica Turner, die er während seiner abgesessenen Vergewaltigungs-Gefängnisstrafe kennengelernt hatte, reichte nun die Scheidung ein.

Zusätzlich verklagt sie ihn wegen Ehebruchs.
'Das ist eine private Situation. Das wird mich nicht ablenken können. Ich bin 100 Prozent darauf eingestellt, Lennox Lewis auszuknocken', ist Tysons offizielles Statement zur Scheidungsklage.


Monica Turner und Mike Tyson gaben sich am 13. April 1997 das 'Ja'-Wort. Sie haben zwei gemeinsame Kinder Rayna (5 Jahre) und Amir (4).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Scheidung
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Schauspielerin Abigail Breslin wurde vor wenigen Wochen vergewaltigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?