19.01.02 11:47 Uhr
 127
 

Franzosen bauen künstlichen Vulkan für Touristen

In der Auvergne ensteht 'Vulcania' - ein Vulkan-Erlebnispark. Besucher können in einen künstlichen Vulkan hinabsteigen, wo sie Simulationen und atemberaubende Projektionen, mit einem der größten Projektoren der Welt, erwarten.

Der High-Tech Park soll nächsten Monat für Besucher geöffnet werden. Im Vorfeld hatte das Projekt für viel Diskussion gesorgt. Kritiker meinen, das Ganze sei zu weit von guter Infrastruktur entfernt. Befürworter erhoffen sich Vorteile für die Region.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourist, Vulkan, Franzose
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?