19.01.02 11:30 Uhr
 1.358
 

"Big one" - Schweres Erdbeben für Australien befürchtet

Süd-Australien ist nach Meinung von Experten 'überreif' für ein starkes Erdbeben. Seismologen messen im Schnitt alle 10 Jahre ein starkes Beben der Größe 5. Doch schon seit 25 Jahren ist die Erde ruhig - zu lange, so die Wissenschaftler

Eine der Erdfalten, die als mögliches Epizentrum gilt, läuft quer durch einen Vorort von Adelaide, wo auch das starke Beben von 1954 sein Epizentrum hatte. Wurden damals auch nur wenige verletzt, so war der Sachschaden doch gewaltig.

Das schwerste Erdbeben, das Südaustralien seit Beginn von Aufzeichnungen heimgesucht hat, war 1897 und erreichte 6.25 auf der Richterskala.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: baronius
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Australien, Erdbeben
Quelle: www.theadvertiser.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?