19.01.02 08:55 Uhr
 23
 

Unfall auf A9 fordert zwei Verkehrstote

Zu einem schwerwiegenden Unfall kam es auf der A9 bei Pfaffenhofen. Die letzten Polizeimitteilungen vom Samstag geben an, dass es außer zwei toten jungen Männern fünf weitere Personen mit schweren Verletzungen gegeben hat.

Der Grund für den Verkehrsunfall ist bislang noch nicht geklärt worden. Die Ermittler gehen aber von überhöhter Geschwindigkeit aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sunshine2020
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehr, Verkehrstote
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antwerpen: Mann rast mit Auto durch Einkaufsstraße - Polizei kann ihn stoppen
53-Jähriger wegen Internethetze gegen Flüchtlinge zu Gefängnis verurteilt
Dresden: Mann randalierte in Supermarkt - Fünf Verletzte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antwerpen: Mann rast mit Auto durch Einkaufsstraße - Polizei kann ihn stoppen
53-Jähriger wegen Internethetze gegen Flüchtlinge zu Gefängnis verurteilt
Dresden: Mann randalierte in Supermarkt - Fünf Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?